Ausbildung Automobilkaufmann/-frau

Wir suchen zum 1. September 2019 Verstärkung.

Kommen Sie zu Opel! Mit deutscher Ingenieurskunst gehen wir erfolgreich voran in die Zukunft – und sind dabei mit unserem breiten Portfolio attraktiver Modelle so gut aufgestellt wie nie zuvor. Für unser wachsendes Team suchen wir deshalb Verstärkung, die hoch motiviert und mit automobiler Begeisterung durchstarten will. Nutzen auch Sie Ihre Chance, entdecken Sie Opel und werden Sie bei uns

Auszubildende/-r Automobilkauffrau/-mann

Ihr Profil:
  • Leidenschaft für das Thema Auto
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit
  • sympathisches und sicheres Auftreten
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • gute sprachliche Fähigkeiten, schriftlich und mündlich
  • Realschulabschluss

Wir bieten Ihnen einen fundierten Start mit einer in der Regel dreijährigen Ausbildung. Freuen Sie sich auf eine gute Ausbildungsvergütung, Sicherheit und gute Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich, abwechslungsreiche und spannende Aufgaben, ein tolles Team, persönliche Förderung und viele Entwicklungsmöglichkeiten.

Nutzen Sie Ihre Chance zum Einstieg in die Automobilkarriere. Wenn Sie sich vorab informieren möchten: Frau Mireille Löser, Personal, steht Ihnen telefonisch unter 0961 67098-0 gerne zur Verfügung. Oder melden Sie sich per E-Mail an recruiting@opelfranke.de.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Franke Automobile GmbH & Co. KG

Verwaltung
z.Hd. Mireille Löser
Dr.-Johann-Stark-Str. 1
92637 Weiden/Oberpfalz
recruiting@opelfranke.de
Telefon: 0961/670 98-0

oder: E-Mail schreiben


Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.